Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

"sicher mobil" ist der Titel einer Seminarreihe, an der ältere Menschen bis ins hohe Alter hinein teilnehmen können, um ihre Mobilität und Lebensqualität im Straßenverkehr zu erhalten.

"sicher mobil" ist ein theoretisches Programm und für die Teilnehmer kostenfrei. Die Gesprächsrunden finden unter der Leitung eines speziell durch den ADAC geschulten Moderators statt.

Behandelt werden Themen des modernen Straßenverkehrs, Neues aus Technik und Fahrzeugausstattung sowie Rechtsvorschriften und ihre Bedeutung. Es werden untereinander Erfahrungen ausgetauscht und es wird individuell auf Einzelfragen Bezug genommen.

Ergänzend wird auch ein Fahrsicherheits-Training angeboten. An diesem Training für ältere Kraftfahrer kann teilnehmen wer möchte; dies erfolgt mit dem eigenen PKW.

Die Teilnahme an einem Fahrsicherheits-Training für ältere aktive Kraftfahrer ist kostenpflichtig. Die Trainingsgebühr beträgt für Mitglieder 85,00 Euro inkl. 19% MWSt und für Nicht-Mitglieder 95,00 Euro inkl. 19% MWSt.

Die Seminare werden in den Schulungsräumen der Fahrsicherheitsanlage in Boksee durchgeführt, die sich direkt an der B 404, etwa 8 km südlich von Kiel, befindet.

Auf diesem Gelände wird auch das ergänzende Fahrsicherheits-Training für ältere aktive Kraftfahrer durchgeführt.

Für weitere Informationen und für Anmeldungen zum Fahrsicherheits-Training stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Verkehr und Technik gern zur Verfügung.