Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ehrungen zum 64. Touristik-Wettbewerb des ADAC Schleswig-Holstein e.V.

Am 03. Dezember 2017 wurden die erfolgreichen Motor-Touristiker des ADAC Schleswig-Holstein e.V. geehrt. Gut 80 Personen waren der Einladung ins „Haus des Sports“, Kiel gefolgt und freuten sich bei gedeckter Kaffeetafel auf einen schönen Nachmittag. Die musikalische Begleitung erfolgte durch Anne Holmok, die ihr Programm „Oldies for Goldies“ mitgebracht hatte.

Die „Motorsportler der Touristik“ erhielten u.a., ihre Auszeichnungen für den 64. ADAC Touristik-Wettbewerb, der unter dem Motto „Von der Elbe bis zum Naturpark Aukrug“ stand, sowie für die 19. ADAC Zielfahrt zum Industriemuseum Elmshorn.

Jürgen Krabbenhöft, stellv. Vorsitzender, begrüßte die Gäste im Namen des ADAC Schleswig-Holstein e.V. mit einer plattdeutschen Geschichte. Meike Schmerschneider, Vorstandsmitglied für Touristik, freute sich ebenso über das zahlreiche Erscheinen der zu Ehrenden und Gäste.

as Motor-Touristik-Abzeichen in Silber haben erhalten: Petra und Wolfgang Hannemann, Hans-Martin Glashoff und Holger Dworak. Klaus Nibbe nahm das Abzeichen in Gold mit Kranz entgegen und Werner Reinholdt wurde das Abzeichen in der 2. Sonderstufe verliehen.

Die Mannschaftswertung ging in diesem Jahr an den AC Schleswig von 1923 e.V..

Der 65. ADAC Touristik-Wettbewerb wurde vorgestellt: Es geht in 2018 ins Herz Schleswig-Holsteins. Entlang der Bundesstraße 4 gibt es viel zu erkunden, außerdem geht die 20. ADAC-Zielfahrt zum Feuerwehrmuseum in Norderstedt.

Freuen Sie sich auf neu oder wieder zu entdeckendes und nehmen Sie am Wettbewerb bzw. der Zielfahrt teil.

Ihre Ansprechpartnerinnen

... in der Abteilung Touristik und Camping

Für Fragen und Anregungen rund um Touristik- und Campingangelegenheiten sind wir für Sie da:

Saarbrückenstr. 54
24114 Kiel

Tel.: 0431 6602 118
Fax: 0431 6602 171

E-Mail

Vera Dau

Telefon: 0431 6602 118

E-Mail