Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Sitz:
24576 Bad Bramstedt/Holstein, Kreis Segeberg

Anschrift:
Vorsitzender: Jürgen Runge, Dorfplatz 7b, 24576 Bimöhlen, Tel. 04192 4230, Email »
Geschäftsstelle: Bimöhler Straße 61 A, Tel. 04192 5252 (mit Fax + AB), Email »

Betätigungsfelder:
Motorradabteilung „HOREX-Club“: Touristische Fahrten mit HOREX-Veteranen und anderen Motorrädern zu Motorradtreffen, Horex-Veteranen-Präsentationen bei Stadtfesten
Automobilsport: Teilnahme an regionalen und nationalen  Automobil-Slalom-Meisterschaften, Stock Car-Aktivitäten
Verkehrssicherheit: Schulanfangsaktionen, Aktion „Achtung Auto“ an Schulen, Clubinterne Verkehrsschauen mit Infos an Ämter u. Behörden, Mitwirkung bei örtlichen Verkehrs- und Touristikplanungen
Allgemeines: (Themen-)Clubabende und -feiern (Grünkohlessen, Osterfeuer, Grillfest, Adventfeier), Unterstützung befreundeter Clubs bei  Automobil- und Motorradveranstaltungen

Gelände:
fehlt zur Zeit
Clublokal: Restaurant „Kaisersaal“, Bleeck 26, Tel. 04192 8140000, 24576 Bad Bramstedt/Holstein

Beschreibung:
Der ADAC-Ortsclub in Bad Bramstedt wurde am 11. Oktober 1951 auf Initiative der ortsansässiger ADAC-Mitglieder Hugo und Hermann Heims und unter Mitwirkung des ADAC-Vorstands aus Kiel im Clublokal „Kaisersaal“ gegründet.

In den 50er Jahren brachte sich der MSC „Roland“ u.a. durch einen öffentlichen Faschings-Ball ins gesellschaftliche Leben Bad Bramstedts ein. 1955 schloss sich der HOREX-Club Bad Bramstedt dem ADAC-Ortsclub an und bildete eine überaus aktive Motorradabteilung, deren Mitglieder bis Mitte der 60er Jahre am Motorrad-Gelände- und Bahnsport und an Orientierungsfahrten teilnahmen. Auch in der folgenden Zeit der „Motorradflaute“ blieben sie Ihrer Marke treu, pflegten ihre HOREX-Motorräder bis ins Veteranenalter, fahren damit heute noch regelmäßig zu touristischen Veranstaltungen und immer noch alljährlich zu Pfingsten mit  zahlreichen HOREX-Maschinen „auf Achse“ zur „Int. HOREX-Sternfahrt“  im Inland, früher auch ins Ausland.  Mehrfach wurde diese Veranstaltung  auch selbst ausgerichtet, zuletzt 2017.
   
Die Autosparte beschäftigte sich mit wechselnder Intensität über die Jahre mit der Teilnahme an und Ausrichtung von Such-, Findigkeits-, Orientierungsfahrten, Rallyes und Slaloms,  sowie geselligen, touristischen Ausfahrten. Zur Zeit liegt der Schwerpunkt im Slalomsport.

Der MSC „Roland“ Bad Bramstedt ist nicht nur Ortsclub des ADAC Schleswig-Holstein, sondern auch Mitglied der Veranstaltergemeinschaft „Motorsport-Équipe Nord“  e.V. und beteiligt sich so durch seine Delegierten an der Gestaltung von Motorsportmeisterschaften im  Raum SH, HH und Niedersachsen.

Dem Club gehören über 80 Mitglieder an, über 50 davon sind ADAC-Mitglieder.

Sitz:
Bad Segeberg, Kreis Segeberg

Anschrift:
Oldesloer Str. 1, 23795 Klein Gladebrügge,
Tel.: 04551 77 03, Email »

Betätigungsfelder:
Oldtimersport, jährliche Oldtimerfahrt für Autos und Motorräder, monatliche Old- und Youngtimerausfahrt (Sontagsfahrer), jährl. Kartturnier

Gelände:
Clubtreffpunkt: Alte Avia Tankstelle, Lübecker Landstraße 4, 23795 Bad Segeberg

Beschreibung:
Der AMSC Bad Segeberg wurde 1951 gegründet, war sehr erfolgreich im Rallye– und Turniersport vertreten . Zur Zeit hat der AMSC ca 100 Mitglieder. Der Schwerpunkt liegt im Veteranensport mit Veteranenausfahrt und Vetereanentreffen. Die Karl May Orientierungsfahrt wird auch wieder ins Leben gerufen.

Weitere Infos auf unserer Website »

Sitz:
Rickling, Kreis Segeberg

Anschrift:
Marcus Kähler (Vorsitzender), Hasselbusch 12, 24619 Bornhöved,
Tel: 04323 8029929, Email »

Betätigungsfelder:
Findigkeits- und Orientierungsfahrten, Oldtimerfahrten, Automobilturniere, Fahrradturniere, Verkehrserziehung und -aufklärung, geselliges Vereinsleben

Beschreibung:
Der MSC Bornhöved bietet seinen Mitgliedern eine Vielzahl auto- und verkehrsbezogener Aktivitäten und Mitwirkungen. Neben der Teilnahme und Organisation der Findigkeits- und Orientierungsfahrten, der Oldtimerfahrten, der Automobilturniere und der Fahrradturniere beteiligen sich die Mitglieder an gemeindlichen Veranstaltungen und treffen sich einige Male im Jahr zu gesellschaftlichen Zusammenkommen wie Skat, Knobeln, Besichtigungen, Brunch oder Spargelessen. Das Clubleben wird aktiv gestaltet.

Weitere Infos auf unserer Website »

Sitz:
Weede/Söhren, Kreis Segeberg

Anschrift:
Hugo Schoer (Vorsitzender), Willendorfer Weg 1, 23795 Weede/Söhren                   
Tel.: 04553-1269, Mob.: 0170-2807361, Email»

Betätigungsfelder:
in Schulen, Kigas und Kitas Sicherheitswesten des ADAC verteilen

Gelände:
Clublokal "Zum Alten Bahnhof" in 23813 Blunk

Beschreibung:
Der MSC Eilsdorf führt eine Fahrradrallye am 1. Mai jeden Jahres durch. Wir helfen mit unseren Mitgliedern dem ADAC und anderen Clubs bei der Durchführung ihrer Aufgaben und Veranstaltungen.

Sitz:
Bühnsdorf, Kreis Segeberg

Anschrift:
Uwe Meins (Vorsitzender), Rönnbaum 40, 22965 Todendorf
Tel.: 04534 / 8217, Email »

Betätigungsfelder:
Rallyesport, Veteranensport, Clubsport, Jugendgruppe

Beschreibung:
Der MSC Holstein ist ein Ortsclub mit 70 Mitgliedern und 30 Jugendmitglieder. Wir treffen uns regelmäßig zum Clubabend am 1. Freitag im Monat in dem Gasthaus "Mäcki" in Rehwischfeld/Bad Oldesloe.

Weitere Infos auf unserer Website »

Sitz:
Kaltenkirchen, Kreis Segeberg

Anschrift:
Monika Henning (Vorsitzende), Brachenfelder Str. 37, 24534 Neumünster                   
Tel. 04321 22002 + 04191 722750, Mob. 0172 4559404, Fax 04321 22099

Betätigungsfelder:
Enduro, Motocross, Slalom, Rallyesport, Veteranen, Jugendarbeit

Gelände:
wechselnde Geländeflächen im Kreis Segeberg, Festplatz Kaltenkirchen

Beschreibung:
Der Motorsportclub Kaltenkirchen wurde 1952 gegründet und widmete sich zunächst dem Motorradsport. Enduro, früher als Geländefahrt Onkel Toms Hütte entstand eine Traditionsveranstaltung, die seit 2014 wieder ins Leben gerufen wurde. Später kam eine Wagensparte hinzu, die heute für das Slalom-Wochenende und die Rallye Atlantis verantwortlich zeichnet. Alles Mega-Veranstaltungen. Neben einem eigenen Gelände ist unser nächstes Ziel der Aufbau der Kinder- und Jugendgruppe.

Weitere Infos auf unserer Website »

Sitz:
Norderstedt, Kreis Segeberg

Anschrift:
Stefan Willmann (Vorsitzender) Alstertalweg, 24558 Wakendorf 2,
Tel.: 04535 5979800, Email »

Betätigungsfelder:
Veranstaltung von Rallyesprint- und Rallye-Veranstaltungen

Beschreibung:
Der Norderstedter AMC wurde 1970 gegründet. Seine Mitglieder bestehen aus aktiven Rallyefahrer und ebenso vielen Helfer bei zahlreichen Rallyeveranstaltungen in Schleswig-Holstein.

Weitere Infos auf unserer Website »

Sitz:
Brokstedt, Kreis Steinburg

Anschrift:
Thomas Messer (1. Vorsitzender), An der Au 23, 24616 Brokstedt
Tel. 04324 881722, Email »

Betätigungsfelder:
Automobilslalom, Jugendgruppe, teilweise Jugendkart

Gelände:
Jährliche Slalomveranstaltung auf dem TÜV-Gelände in Norderstedt

Beschreibung:
Die MSG-Norderstedt ist ein Club aus Motorsport Enthusiasten, die sich seit Jahren für die Belange des Motorsports in Schleswig-Holstein einsetzen. Wir veranstalten und helfen bei Automobil Slalom Veranstaltungen sowie bei Rallyes und anderen Motorsport Arten.

Weitere Infos auf unserer Website »

Sitz:
Sülfeld / Tönnigstedt, Kreis Segeberg

Anschrift:
Hinzenredder 1a, 23719 Glasau-Sarau

Betätigungsfelder:
Clubsport, Veteranensport, Rallyesport, Oldtimertreffen

Beschreibung:
Der Motor- und Sport-Club Sülfeld besteht seit 1959. Wir veranstalten seit vielen Jahren Clubslalom-Veranstaltungen, Veteranenausfahrten und Oldtimertreffen. Neben den Club-Veranstaltungen gibt es auch interne Aktivitäten. Die Clubmitglieder nehmen ständig an Veranstaltungen und Meisterschaften teil und beteiligen sich auch als Helfer bei befreundeten Clubs im ganzen Land.

Weitere Infos auf unserer Website »

Sitz:
Groß Kummerfeld; Kreis Segeberg

Anschrift:
Holger Zankel (Vorsitzender), Schützenstraße 60, 24626 Groß-Kummerfeld                   
Tel.: 04393 1512, Fax 04393 972034, Mob.: 0176 34125350, Email »

Betätigungsfelder:
Motocross, Enduro, Jugendarbeit, regelmäßiges Training/Jugendtraining, Lehrgänge, Veranstaltungen

Gelände:
ADAC Motorsportanlage Tensfeld, Tarbeker Landstraße 2, 23824 Tensfeld

Beschreibung:
Der MCE Tensfeld ist ein Ortsclub mit über 200 Mitgliedern. Auf der vom Verein betriebenen Motorsportanlage finden regelmäßig öffentliche Trainings und vereinsintern Jugendtrainings statt. Veranstaltungen im Bereich Motocross und Enduro werden mehrmals jährlich durchgeführt. Weiterhin werden im Rahmen der ADAC MX Schule Schnupperlehrgänge für Kinder und Jugendliche und auch Lehrgänge für Fortgeschrittene angeboten. Hierfür stehen DOSB ausgebildete Trainer zur Verfügung.

Weitere Infos auf unserer Website »

Sitz:
Kisdorf, Kreis Segeberg

Anschrift:
Ellernbrook 37, 24629 Kisdorf

Betätigungsfelder:
Clubabende, Ausfahrten, Orientierungsfahrten