Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

(C) Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay

20.09.2019

Kiel, 20.09.2019 – ab dem 01.10.2019 können ADAC Mitglieder in Schleswig-Holstein doppelt sparen. An den knapp 30 bft willer Tankstellen des schleswig-holsteinischen Traditionsunternehmens Anton Willer sparen Autofahrer generell – und ADAC Mitglieder durch einen zusätzlichen Rabatt von einem Cent gleich doppelt. bft willer ist der erste Mittelständler und der zweite „B-Preiser“ im ADAC Vorteilsprogramm.

Neben dem besonderen Preisvorteil bei bft willer erweitern sich für die insgesamt über 20 Millionen ADAC Mitglieder die Tankmöglichkeiten in Schleswig-Holstein innerhalb des beliebten Vorteilsprogramms, das bisher nur drei überregionale Tankstellenmarken umfasste. Seit Beginn der Einführung des Tankrabatts im Rahmen des ADAC Vorteilsprogramms 2005 haben die Clubmitglieder an deutschen Tankstellen insgesamt bereits über 200 Millionen Euro gespart.

An den bft willer Tankstellen des 1934 gegründeten Kieler Familienunternehmens tanken Kunden seit jeher gut und günstig. In den modernen Shops und zahlreichen Anton’s Bistros zwischen Nord- und Ostsee finden Autofahrer zudem alles das, was sie unterwegs benötigen. Um den zusätzlichen Tankrabatt zu erhalten, müssen ADAC Mitglieder nur vor dem Bezahlen ihre gültige ADAC Mitgliedskarte oder ADAC Kreditkarte vorlegen. Der Rabatt wird dann für die Kraftstoffsorten Super, Super E10, Super Plus, Diesel und LKW Diesel gewährt.

„Wir sind stolz darauf, in unserem 85. Jubiläumsjahr eine Kooperation mit einem so bedeutenden Partner wie dem ADAC eingehen zu können. Über sechshunderttausend schleswig-holsteinische ADAC Mitglieder und natürlich auch die zahlreichen Urlauber im Land zwischen den Meeren dürfen sich freuen“, so Axel Niesing, geschäftsführender Gesellschafter des Kieler Unternehmens.