Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Trainingsinhalte:

  • Mit welchen Fahrtechniken können kritische Situationen besser bewältigt werden?
  • Ihr Auto bricht aus, schleudert…Welche Gegenmaßnahmen sind sinnvoll und möglich?
  • Wie bremse ich am besten auf glatten und griffigen Fahrbahnen?
  • Automatische Geschwindigkeitsmessanlagen helfen bei der Suche nach dem Grenzbereich
  • Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die Fliehkräfte entdecken
  • Korrekte Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik, nicht nur im Slalomparcours
  • Flexible Wasser- und Klapphindernisse, Auslenkplatte
  • Welche Rolle spielen ESP, ABS und Co? Viele Informationen zu Fahrzeugtechnik, Fahrphysik und Fahrassistenzsystemen
  • Sprechfunk zur optimalen Kommunikation mit dem Trainer

Das Training trägt das DVR-Gütesiegel und ist durch Berufsgenossenschaften (BG) bezuschussbar.

Voraussetzung: Gültige Fahrerlaubnis
Dauer: 8 Stunden
Teilnehmer: max. 10 Personen

Preise

Mitglieder
Mo.-Fr.
Sa./So./Feiertag

145,00 €
155,00 €
Nichtmitglieder
Mo.-Fr.
Sa./So./Feiertag

165,00 €
175,00 €
Mo.-Fr.
Sa./So./Feiertag
auf Anfrage
auf Anfrage