Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

in Boksee auf der ADAC-Fahrsicherheits-Anlage an der B404 oder auf Wunsch auch auf anderen abgesicherten Geländen.

Mit dem klassischen Fahrsicherheits-Training nutzen Sie die Chance, die eigenen Grenzen und die Ihres Fahrzeugs gefahrlos auszutesten. Sie trainieren unter Anleitung erfahrener Trainer Techniken, mit deren Hilfe Sie kritische Fahrsituationen besser bewältigen.

Egal ob für Anfänger oder langjährige Führerscheininhaber - Ein Fahrsicherheits-Training schafft Sicherheit.

Eine Übersicht der aktuellen Termine finden Sie hier.

Oder möchten Sie einen Gutschein verschenken? Dann klicken Sie hier.

Für weitere Informationen und für Anmeldungen zum Fahrsicherheits-Training stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ADAC Fahrsicherheits-Anlage gern zur Verfügung.

Ortsclubs erhalten für Ihre Mitglieder bei einer Gruppenanmeldung für ein Fahrsicherheits-Training Sonderkonditionen. Fragen Sie nach!!!

Warum ein Fahrsicherheits-Training?

"Das ist doch nichts für mich..." - Solche oder ähnliche Antworten höre ich oft, wenn ich die Teilnahme an einem Fahrsicherheits-Training empfehle. Ist es erst einmal absolviert, höre ich nur Lob, oftmals in den höchsten Tönen. Hierbei wird der Zugewinn an neuen Erkenntnissen und Erfahrungen in Theorie und Praxis immer als besonders wertvoll erachtet.

Woran mag das liegen?

Zunächst einmal an unseren gut ausgebildeten und engagierten Trainern - sie kennen sich gut aus und gehen auf jeden Teilnehmer individuell ein. Dann an den Programmen selbst - wir halten unsere Angebote immer auf dem neuesten Stand und investieren viel in Aus- und Weiterbildung unseres Personals. Darüber hinaus schulen wir in kleinen Gruppen und bieten jedem die Möglichkeit, sich individuell einzubringen. So lernen Teilnehmer auch aus der Gruppendynamik.

Fahrsicherheits-Training bietet einen Zugewinn an Sicherheit, den sich jeder erfahren kann. Auch in Zukunft werden wir alles dafür tun, die Qualität der Fahrsicherheits-Trainings weiter zu optimieren und individuelle Angebote für alle Verkehrsteilnehmer anzubieten.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie an und lassen sich beraten. Übrigens: Für fast alle Angebote sind auch Gutscheine erhältlich.

Hans-Jürgen Feldhusen
(Vorstandsmitglied für Verkehr und Technik)

Yvonne Plaug

Jens-Peter Pfeiffer

Dirk Trasser

Magnus Großmann