Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

...mit Sicherheit zum Einsatzort !

Exklusiv für die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren und Rettungsdienste in Schleswig-Holstein, haben wir unser Blaulicht-Training für Kleintransporter und LKW neu konzipiert.

Inhalte und Themenbeschreibungen zum ADAC-Blaulichttraining:

Blaulichttraining nahe am Einsatzalltag

  • Wie gehe ich mit Fehlern anderer Verkehrsteilnehmer um?
  • Wo sind die Grenzen des Fahrzeugs und welches Risiko gehe ich mit Erreichen der physikalischen Grenzen ein?
  • Welche Stressfaktoren wirken auf die Fahrzeugbesatzung und welche Strategien zum besseren Umgang kann ich verfolgen?
  • Wirkungsweise des richtigen Bremsens
  • Wie komme ich sicher zum Gerätehaus/Feuerwache und Einsatzort?
  • Was machen 20 km/h mehr im Einsatzfall?
  • Wie gehe ich mit anderen Fahrbahnuntergründen um?
  • Ladung, Ladungssicherung, wie optimiere ich den Schwerpunkt meines Fahrzeugs – Stichwort „um-fallen/umkippen“
  • Verantwortung der Fahrzeugbesatzung
  • Sensibilisieren der anderen VT auf Feuerwehreinsatzfahrzeuge/ Fahrer/innen unter Stress
  • Stausituationen – Wie verhalten sich andere VT am Besten
  • Große Fahrzeuge in engen „Gassen“ à Platzbedarf

Weitere Themen sind:

  • optimierte Sitzposition, Blickführung, Lenkradhaltung
  • richtig Bremsen, auf griffigem und glattem Untergrund
  • Bremswegvergleich
  • Kurvenverhalten
  • Bremsen in der Kurve
  • Bremsen und Ausweichen
  • Stress-Parcours mit Zeitdruck unter Einsatzbedingungen
  • Feuerwehr/Rettungsdienste und die STVO
Dauer:8 Stunden
Ort:Außenstelle Heide
Preis:Auf Anfrage
Termin:Nach individueller Absprache

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, stehen wir gerne für weitere Informationen zur Verfügung.
Fordern Sie bitte ein maßgeschneidertes Angebot an. Wir freuen uns sehr von Ihnen zu hören.

Für weitere Informationen und für Anmeldungen steht Ihnen unser Mitarbeiter für Verkehr und Technik des ADAC Schleswig-Holstein e.V. zur Verfügung:

ADAC Schleswig-Holstein e.V.
Fahrsicherheits-Anlage
Dorfstr. 1
24220 Boksee
Fax: 04302 / 9 69 81 - 18
E-Mail: verkehr[at]sho.adac.de